Einfach anziehen.

In unserer Verantwortung

Verbund / Umweltmanagement

Für uns geht und gehört das zusammen: Tadellose Wäsche und der Schutz unserer Umwelt. Von schädlichen Chemikalien oder nicht-effizienten Maschinen halten wir daher rein gar nichts. Im Gegenteil: In unseren Wäschereien erzielen wir mit nur einem Drittel an haushaltsüblichen Waschmitteln und Wasser das deutlich bessere Ergebnis. Durch technisch modernste Produktionsstätten werden wir der Verantwortung gegenüber Mensch und Umwelt gerecht; zu diesem Ergebnis kommen auch die regelmäßigen Kontrollen verschiedener Ämter und Prüfkommissionen.

Die entsprechenden RAL-Richtlinien werden eingehalten – und wir haben uns mit der Initiative „Dress-Line pro nature“ ein eigenes Umweltmanagement auferlegt. Dieses hat sich – natürlich – gewaschen: Wir sind immer auf der Suche nach neuen Waschmitteln, um die Umwelt über die gesetzlichen Vorschriften hinaus zu entlasten. Individuelle Kundenwünsche in puncto Ökologie berücksichtigen wir gerne und schulen unsere Mitarbeiter entsprechend. Eventuelle Verfahrensänderungen prüfen wir im Vorfeld auf ihre ökologische Wirkung hin. Und auch unsere Lieferanten und Dienstleister binden wir in unser Umweltmanagement ein.

Denn Umweltschutz ist eine Chance und Pflicht, keine Last – so sehen wir Dress-Liner das zumindest.


DRESS-Line Partner

Betriebsbesichtigung

Qualität und Hygiene

Umweltmanagement

Fakten und Zahlen

Video: DRESS-Line für Sie vor Ort



Tel. 0180 - 200 00 73 *
info@dressline.de

* Kostenlos anrufen aus deutschem Festnetz



Uhrzeit für den Rückruf: